A Tribute to Louis Armstrong

SA 12.06.2021 | 1. Konzert 19-20 Uhr / 2. Konzert 21-22 Uhr | Ella & Louis | Mannheim
28,- Eintritt (der Reinerlös wird gespendet)

Tickets buchen: 
www.ellalouis.de (Tickets zu Präsenzkonzerten mit Publikum)
www.ellalouis.online (Tickets zu Livestream Konzerten)

Die hier eigens zusammengestellte Sextett-Besetzung mit Trompete, Klarinette/Saxofon, Piano, Gitarre/Banjo, Kontrabass und Schlagzeug ist an und für sich nichts ungewöhnliches im Jazz nur angesichts des speziellen Themas des heutigen Konzertabends dann gerade doch: die sechs Musiker, allesamt seit Jahrzehnten sehr vertraut mit der Musik des King Of Jazz, wollen mit dieser hochkarätigen Besetzung und der gezielten Auswahl und Interpretation der Stücke ihre persönliche Reverenz erweisen, teilweise auch etwas abseits der gewohnten Klänge und der eng an die Epoche angelehnten Spielweise aber nichts-desto-trotz mit der gleichen Spielfreude, der Leidenschaft und dem Lebensgefühl des großen Vorbilds. 

Louis Armstrong hat weniger als Komponist denn als Interpret, Improvisator und stil-prägender Trompeter und Sänger das weltweite Publikum während seiner 50 Jahre währenden Konzert-Karriere begeistert – mit Stücken aus der Frühzeit des Jazz bis zu seinen Welt-Hits und Evergreens aus den 60er Jahren. Aus diesem Fundus haben die sechs Musiker ihre persönlichen Favoriten, ihre „Perlen des Jazz“ ausgesucht und möchten Sie dazu einladen, mit ihnen zusammen einen wunderbaren Konzertabend zu erleben, zu Ehren des unvergessenen Louis „Satchmo“ Armstrong!

Besetzung

Ralf „Mosch“ Himmler – Trompete/Gesang
Pierre Paquette – Klarinette/Gesang
Christian Lassen – Gitarre/Banjo
Harald Schwer – Piano
Johannes Schaedlich – Kontrabass
Walter „Kippe“ Helbig – Drums